Die sechste Hyong: Chung-Gun Hyong

Diese Form ist nach dem Patrioten An Chung-Gun benannt. Er tötete durch ein Attentat den ersten japanischen Generalgouverneur (Hiro-Bumi Ito), der die führende Rolle beim Zusammenschluß von Japan und Korea (nach den japanisch-koreanischen Krieg) spielte.
Die 32 Bewegungen dieser Hyong stehen für sein Alter bei seiner Hinrichtung im Jahr 1910 im Gefängnis Lui-Shung.